• data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_0.jpg
  • data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_1.jpg
  • data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_2.jpg
  • data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_3.jpg
  • data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_4.jpg
  • data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_5.jpg

Amtliche Mitteilungen

Angeschlagen an der Amtstafel

Wahlkartenantrag für die Nationalratswahl am 15. Oktober 2017

-- Hier gehts zum Wahlkartenantrag für die Wahl des Nationalrates am 15. Oktober 2017.

http://lassnitzhoehe.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=208/gemeinde_lassnitzhoehe_article_1418_0.jpg&width=768

Laßnitzhöher Laienbühne LaLabü

Die Laßnitzhöher Laienbühne lädt Sie herzlich zu ihrem neuen Stück "Erben will gelernt sein" ein. Die Aufführungen finden am

Fr. 20.10., Fr. 27.10., Sa. 28.10.,, Fr. 03.11., und Sa. 04.11.,
um 19:30 Uhr und

am So. 22.10., Do. 26.10., So 29.10., und So. 5.11.,
um 16:00 Uhr statt.

Kartenreservierungen unter der Tel. Nr. 0664 / 378 14 95.

data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_article_1232_0.jpg

Polizeiliche Mitteilung / Kriminal Prävention: Dämmerungseinbrüche

Sehr geehrte Bürgerin, sehr geehrter Bürger!

Die kalte Jahreszeit steht unmittelbar vor der Tür und damit haben auch Dämmerungseinbrecher wieder Hochsaison. Mit den kürzer werdenden Tagen steigen erfahrungsgemäß auch die Wohnhauseinbrüche in der Zeit zwischen 17:00 und 21.00 Uhr bzw immer häufiger auch in den Morgenstunden sprunghaft an.  Die Täter nützen dabei die früher einsetzende Dunkelheit sowie die Abwesenheit der Bewohner in den Abend- bzw Morgenstunden für ihre kriminellen Handlungen aus. Vorzugsweise brechen die Täter bei ihren Diebstouren im Erdgeschoß und Kellerbereich schlecht einsehbare Fenster, Nebeneingangstüren und besonders häufig Terrassen- und Balkontüren auf.

Laut Kriminalstatistik des Bundesministeriums für Inneres wurden im letzten Jahr (2014) bundesweit 17109 Einbruchsdiebstähle in Wohnungen und Wohnhäuser verübt.

Weitere Informationen und Tipps ...

http://lassnitzhoehe.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=208/gemeinde_lassnitzhoehe_article_1337_0.jpg&width=768

Terrassenwohnungen Laßnitzhöhe

12 Wohneinheiten im Grünen in Ruhelage - 100 % BARRIEREFREI

Am Ortseingang des Luftkurortes Laßnitzhöhe entstehen 12 barrierefreie komfortable Terrassenwohnungen. Sie bieten einen wunderschönen Ausblick in das Laßnitztal und das oststeirische Hügelland. Entspannen Sie auf den großzügigen Terrassen und im siedlungseigenen Wildobstgarten.

Zu den 70 bis 119 m² großen barrierefreien Wohnungen gehören jeweils 2 PKW-Abstellplätze. Abstellräume sind auf demselben Niveau der Wohnebene möglich. Zusätzliche Stauräume und absperrbare Fahrradräume befinden sich in der Tiefgarage, die über 2 Lifte erreichbar sind. Die Erdgeschoßwohnungen haben zusätzlich zu den großzügigen Terrassen Gartenanteile. Bei der Grundrissgestaltung ist noch individueller Planungsspielraum vorhanden.

Die Wohnungen sind zum Wald ausgerichtet und werden vom Hang und Schallschutzmaßnahmen gegen den Verkehrslärm abgeschirmt, so wird eine Ruhelage erreicht, die einen größtmöglichen Wohnkomfort ermöglicht. Durch die U-förmige Anordnung der Blöcke und eine großzügige Verglasung, ist eine Besonnung von 3 Himmelsrichtungen gegeben.

Weitere Informationen zum Projekt:

Arch. DI Martina Legat
+43 (0)664 6426684
office@legat-archittektur.com
www.legat-architektur.com

Mag. Dr. Andreas Filipancic
+43 (0)664 1851966
a.filipancic@gmx.at
www.genekult.com

http://lassnitzhoehe.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=208/gemeinde_lassnitzhoehe_article_1236_0.jpg&width=768

Laßnitzhöher Rundschau

Laßnitzhöher Rundschau Juli 2017

  • Special Olympics
  • Jahresrückblick der Feuerwehren
  • Berichte der NMS-Laßnitzhöhe
  • Berichte vom Sportverein
  • u.v.m.
http://lassnitzhoehe.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=208/gemeinde_lassnitzhoehe_article_1247_0.jpg&width=768

Gemeindenachrichten

Hier finden Sie die neuesten Gemeindenachrichten ...

GUST mobil

Endergebnis der Gemeinderatswahl 2015

Gemeinderatswahl  
22.03.2015

   Stimmen    
      2015      

Stimmen
in % 

  Mandate
2015
 

     Stimmen   
        2010     

  Stimmen
      in %    

Mandate 2010

   Veränderung     in %  
SPÖ

117

7,8 % 1   202    13,3 %   2 - 5,6 %
ÖVP

873

58,1 % 9   1.084 71,6 % 11 - 13,5 %
FPÖ 181 12,0 % 2   0 0 0 0
Grüne

332

22,1 % 3   228 15,1 % 2 + 7,0 %