• data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_0.jpg
  • data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_1.jpg
  • data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_2.jpg
  • data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_3.jpg
  • data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_4.jpg
  • data/image/208/gemeinde_lassnitzhoehe_teaser_296_5.jpg

Amtliche Mitteilungen

Angeschlagen an der Amtstafel

Soziale Dienste

In Laßnitzhöhe gibt es verschiedene Soziale Dienste, die in schwierigen Lebenssituationen helfend zur Seite stehen und in verschiedenen Lebensbereichen unterstützend wirken.

Mobile Dienste - Pflege und Betreuung zu Hause (Hauskrankenpflege)

Wenn der Alltag nicht mehr alleine bewältigt werden kann, brauchen ältere Menschen Hilfe vor Ort. Die Volkshilfe hat ein Dienst­leistungsangebot entwickelt, das SeniorInnen dabei unter­stützt, ein weitgehend selb­ständiges Leben in der ver­trauten Wohnumgebung zu führen. Die MitarbeiterInnen übernehmen die Versorgung von Montag bis Freitag bis zu dreimal täglich und wenn es notwendig ist, auch am Wochenende. Die Tarife sind sozial gestaffelt und somit auch leistbar.
 
Verein: Volkshilfe Steiermark
Sozialzentrum Graz-Umgebung
Telefon: 0316 / 28 65 29-0
E-mail: sozialzentrum.gu@stmk.volkshilfe.at
Internet: www.stmk.volkshilfe.at

 

Hospizverein Graz-Umgebung Ost

In der Steiermark stehen rund 700 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen den Patienten und Angehörigen zu Hause, in Alten- und Pflegeheimen, sowie in den stationären Hospiz- und Palliativeinrichtungen zur Verfügung. Sie sind Gesprächspartner, lesen vor, hören zu, leisten kleine Hilfsdienste, begleiten bei Spaziergängen oder Untersuchungen, sie unterstützen Angehörige, schenken Zeit - sie sind einfach da. Die Begleitung ist kostenlos. 

Verein: Hospizverein Steiermark (Graz-Umgebung Ost)
Ansprechperson: Ernie Baierl (Teamleitung)
Adresse:  A-8301 Laßnitzhöhe
Telefon: 0664/139 81 97
E-mail: gu-ost@hospiz-stmk.at
Internet: www.hospiz-stmk.at/

 

Zukunftsmentorin

Zukunftsmentorinnen sind Iniatorinnen, Beraterinnen, Begleitereinnen oder Multiplikatorinnen für ein gelingendes Älterwerden. Die Zielsetzung dieses Projektes ist es, den Mehrwert und Gestaltungsraum im Alter nachhaltig und nachahmenswert sichtbar zu machen. Die Potenziale älterer Menschen in der Entwicklung neuer Lern-, Aktivitäts- und Handlungsfelder sollen gefördert werden.

Projekt: Zukunftsmentorin
Ansprechperson: Monika Anderl  (03133/2009)
  Weinfurter Roswitha  (0676/3267700)
Adresse: A-8301 Laßnitzhöhe
E-Mail: office@zukunftsmentorin-lahoe.at
Internet: www.zukunftsmentorin-lahoe.at

 

Senioren-Tageszentrum Hart

Das Senioren-Tageszentrum in Hart bei Graz bietet eine attraktive Alternative für Menschen, die ihre vertraute Umgebung nicht verlassen, aber dennoch gut betreut werden möchten. Ein soziales Miteinander, pflegerische Maßnahmen sowie unzählige Aktivitäten (Gedächtnistraining, Gymnastik, Alltagstraining, gesellige Spiele etc.) sind die Schwerpunkte im Tageszentrum.
 
Verein: Volkshilfe Steiermark
Senioren - Tageszentrum Hart
Ansprechperson: DGKP Anita Unterhuber
Adresse: Pachern-Hauptstraße 89
8075 Hart bei Graz
Telefon: 0316 / 21 80 016
E-mail: tageszentrum-hart@stmk.volkshilfe.at
Internet: www.stmk.volkshilfe.at